Logo Labor Publisher

Methotrexat

Bezeichnung Methotrexat
Zuordnungen Zytostatikum
Probenmaterial 1 ml Serum
Durchführungshinweise engmaschige Kontrollen,
hämatoxische, terratogene, spermatogene Effekte, leber- und nierenschädigend, hohe ZNS-Toxizität,
Halbwertszeit: 2-27 h,
Halbwertszeit ist abhängig von Alter, Größe und Gewicht
Probentransport schneller Transport ins Labor
Methode FPIA (Fluoreszenz-Polarisations-Immunoassay)
Referenzbereiche hochdosiert
nach 24 h: < 10 µmol/l,
nach 48 h: < 1 µmol/l,
nach 72 h: < 0,1 µmol/l
Bemerkungen Untersuchung wird z. Zt. in einem Auftragslabor durchgeführt